- Der K+K CUP -

Der K+K Cup ist seit 1926 das Traditionsevent in der Halle Münsterland, dass ersklassigen Reitsport der Spitzenklasse mit ländlicher Reitsporttradition des Münsterlandes und der Zucht verbindet.

Von der Bauernolympiade der Reitvereine bis hin zu Prüfungen mit Höchstanforderungen erleben Zuschauer an fünf Tagen in zwei Hallen besten Spring-, Dressur- und Fahrsport in Kombination mit weitreichenden Shopping-Möglichkeiten rund um den Reitsport und einem vielfältigen kulinarischen Angebot.

- Facts & Figures -

- Die Highlights -

Großer K+K Preis

Schwerstes nationales Hallenspringen
Springprüfung Kl. S****

DERBY Hengstgala

Ausgewählte Stationen präsentieren ihre Zuchtaspiranten

Bauern-Olympiade

Kombinierter Mannschaftswettkampf um die Wanderstandarte der Stadt Münster

Kostümspringen

Wecker Druckluft Perfection Night
Einzigartig - Fun - Show

- Impressionen 2019 -

- K+K Cup 2019 News -

Der RV Nienberge-Schonebeck löst Westbervern ab und gewinnt die Bauernolympiade, den Wettkampf um die Wanderstandarte der Stadt Münster, beim K+K Cup 2019

Erstmalig in der Geschichte des Turniers in der Halle Münsterland gewinnt "eine"
Reiterin, Katrin Eckermann, 2 Autos durch ihre Siege sowohl im Championat als auch im großen K+K Preis!

Mit der Beendigung seiner spitzensportlichen Karriere wurde Lars Nieberg im Rahmen des K+K Cups 2019 mit dem FN-Ehrenzeichen in Gold ausgezeichnet

- Follow Us -

ImpressumReiterverband Münster e.V.